WIR BERATEN SIE GERNE

Sie möchten direkt mit einem reiseAgentur brandner Reiseexperten sprechen?

+49-711-579889
Georgien

Wandern im Großen Kaukasus

16-tägige Aktivreise mit einfachen Unterkünften ab/bis Tiflis

Georgien – Wandern und Kultur im Kaukasus

Wandern in Swanetien und der Kasbek-Region vereint einmalige Naturerlebnisse des alten traditionellen und des neuen Georgien auf dieser Erlebnisreise. Am Anfang unserer Georgienreise – Wandern im GroßenKaukasus, erkunden wir die Metropole Tiflis und die alte Hauptstadt Mzcheta. Die Georgische Heerstraße führt uns ins Hochgebirge, wo wir drei Tage in der Region des legendären Kasbek (5.047 m) unsere Wandertouren unternehmen. Danach gelangen wir auf der alten Seidenstraße zur Höhlenstadt Uplisziche, die sogar nach zwei Jahrtausenden noch gut erhalten ist.

Die zweite Hälfte unserer Reise verbringen wir in Swanetien zwischen atemberaubenden Hochgebirgslandschaften und lebendigen Traditionen. Hier erstrecken sich die größten Gletscher des Kaukasus wie eine eisige Krone über ein Gebiet von 300 km². Das Gebirge gilt als eines der unberührtesten und schönsten Eurasiens. Natur- und Wanderfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten. Weiße Gipfel, tiefe Schluchten, sanfte grüne Bergwiesen und tosende Flüsse erfreuen jeden Tag das Auge. Wir unternehmen Tagestouren zum Fuß der Uschba (4.737 m), die mit dem Doppelgipfel für ihre wilde Schönheit berühmt ist und zum Fuß des höchsten Berges Georgiens, der Schchara (5.068 m). In den Dörfern Swanetiens, die dank der isolierten Lage ihr Aussehen mit den urtümlichen Wehrtürmen fast unverändert bewahren konnten, lernen wir die Lebensweisen und -rhythmen der swanischen Gebirgsbewohner kennen.

Ihre Reiseroute in Georgien

Die Höhepunkte dieser Reise auf einen Blick

  • Einmalige Tageswanderungen in Kasbek-Region und in Swanetien
  • Atemberaubende Hochgebirgslandschaft des Kaukasus
  • Wanderungen zum Fuß der Uschba (4.737 m) und der Schchara (5.068 m)
  • Traditionelle, kaum besuchte Dörfer Swanetiens und deren gastfreundliche Bewohner
  • Metropolen Tiflis, Kutaissi und die alte Haupstadt Mzcheta
  • Antike Höhlenstadt Uplisziche und Kloster Gelati

Passt diese Reise zu mir?

  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung
  • Unterbringung in landestypischen, einfachen Unterkünften
  • Hoher Erlebnisfaktor mit unterschiedlichen Ausflügen und Aktivitäten
  • Ab / bis Tiflis inkl. Flug ab/bis München

Unsere Leistungen

Im Preis enthalten

  • 16-tägige Aktivreise mit einfachen Unterkünften
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Tiflis
  • 4 x Übernachtung im 2-Sterne-Hotel im DZ mit DU/WC
  • 11 x Übernachtung in Privatunterkünften im DZ (teilweise Gemeinschaftsbad, WC/Bad z.T. außerhalb)
  • 14 x Vollpension (Mittagessen an Wandertagen als Lunchpaket)
  • Alle Eintritte in die Nationalparks lt. Ausschreibung
  • Rundreise und Transfers lt. Ausschreibung
  • Einheimischer Bergführer in Swanetien

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge – Gerne buchen wir Ihre Flüge für Sie zum tagesaktuellen Preis
  • Sonstige Verpflegung und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Reisetermine & Preise

Einzelbelegung: € 180

Teilnehmerzahl: 6 – 12 Personen

Preise in € pro Person im Doppelzimmer
Code
Tourbeginn Tbilissi
Tourende Tbilissi
Preis
Bemerkungen
Code
GEH0611
Tourbeginn Tbilissi
03.01.1970
Tourende Tbilissi
24.01.1970
Preis
1660 €
Bemerkungen
Auf Anfrage
Code
GEH0621
Tourbeginn Tbilissi
24.01.1970
Tourende Tbilissi
24.01.1970
Preis
1660 €
Bemerkungen
-
Code
GEH0631
Tourbeginn Tbilissi
24.01.1970
Tourende Tbilissi
03.01.1970
Preis
1660 €
Bemerkungen
-
Code
GEH0711
Tourbeginn Tbilissi
03.01.1970
Tourende Tbilissi
24.01.1970
Preis
1660 €
Bemerkungen
-
Code
GEH0721
Tourbeginn Tbilissi
03.01.1970
Tourende Tbilissi
24.01.1970
Preis
1660 €
Bemerkungen
-
Code
GEH0731
Tourbeginn Tbilissi
24.01.1970
Tourende Tbilissi
24.01.1970
Preis
1660 €
Bemerkungen
-
Code
GEH0741
Tourbeginn Tbilissi
24.01.1970
Tourende Tbilissi
24.01.1970
Preis
1660 €
Bemerkungen
-
Code
GEH0811
Tourbeginn Tbilissi
03.01.1970
Tourende Tbilissi
24.01.1970
Preis
1660 €
Bemerkungen
-
Code
GEH0821
Tourbeginn Tbilissi
24.01.1970
Tourende Tbilissi
24.01.1970
Preis
1660 €
Bemerkungen
-
Code
GEH0831
Tourbeginn Tbilissi
24.01.1970
Tourende Tbilissi
24.01.1970
Preis
1660 €
Bemerkungen
-
Code
GEH0911
Tourbeginn Tbilissi
03.01.1970
Tourende Tbilissi
24.01.1970
Preis
1660 €
Bemerkungen
-
Code
GEH0921
Tourbeginn Tbilissi
24.01.1970
Tourende Tbilissi
24.01.1970
Preis
1660 €
Bemerkungen
-
Weitere Termine Weniger
Detailprogramm jetzt kostenlos anfordern
Ihr Termin ist nicht dabei? Wir finden zusammen mit Ihnen die richtige Tour zu Ihrem Wunschtermin.

Reiseverlauf & Hinweise

Einreise
Für die Einreise nach Georgien benötigen deutsche und österreichische Staatsbürger lediglich einen noch mind. 6 Monate gültiger Personalausweis bzw. Reisepass. Ein Visum ist nicht erforderlich.
Schweizer Staatsbürger benötigen einen Reisepass. Dieser muss zum Zeitpunkt der Einreise bis zum Zeitpunkt der Ausreise gültig sein!

Schwierigkeitsgrad 3
Reisen mit Wanderungen wie in Kategorie 1 und 2 beschrieben, aber auch teilweise Wanderungen, die gute Trittsicherheit erfordern. Längere steile Auf- und Abstiege mit Gehzeiten von 4 bis 7 Stunden und Höhenunterschiede von bis zu 1.000 Metern. Gute Kondition und stabile Wanderschuhe sind erforderlich. Der Einsatz von Wanderstöcken wird bei Trittunsicherheit empfohlen, ist aber auch für Trittsichere oft eine Erleichterung. Zum Teil sind an ausgiebigeren Wandertagen auch Alternativen möglich. Bitte erkundigen Sie sich bei uns.

Hinweis Anforderungen
Für die 8 leichten bis mittelschweren Wanderungen zwischen 4 und 9 h mit Tagesgepäck benötigen Sie gute Kondition, Trittsicherheit sowie Schwindelfreiheit. Sie werden bei dieser Reise Höhen bis zu 3000 m über den Meeresspiegel erreichen. Es besteht selbstverständlich die Möglichkeit, anspruchsvolle Wanderungen auszusetzen und alternativ individuell etwas zu unternehmen.

Unterkünfte
Die mit Sorgfalt ausgewählten Unterkünfte sind nicht mit deutschem Standard gleichzusetzen, werden aber liebevoll von den Betreibern geführt.

Hinweis Reiseablauf
Aufgrund örtlicher Gegebenheiten kann eine Routenumstellung bzw. –änderung notwendig werden. Sofern zur Durchführung der Reise eine Mindestteilnehmerzahl angegeben ist, kann der Veranstalter bis spätestens 23 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten, sollte diese nicht erreicht sein.

Allgemeine Zahlungsmodalitäten

  • Zehn Tage nach Reisebestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig (wenn nicht anders vereinbart)
  • Vier Wochen vor Reisebeginn wird die Restzahlung fällig (wenn nicht anders vereinbart)
  • Bei Reisen, die mit einer Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben sind, ist für den Fall des Nichterreichens ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich

Diese Reise führen wir mit einem Kooperationspartner durch.

Wir pflanzen Bäume für ein grünes Klima

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?