WIR BERATEN SIE GERNE

Sie möchten direkt mit einem reiseAgentur brandner Reiseexperten sprechen?

+49-711-579889
Alaska

Die Wildnisse Alaskas

22-tägige geführte Erlebsnisreise mit Bärenbeobachtung in Zelten

Erleben Sie die Wildnisse Alaskas – Bären, Lachse, Gletscher…

Willkommen im Land der Bären. Willkommen in Alaska. Dieses Wildnisabenteuer verspricht Natur pur. Freuen Sie sich auf atemberaubende Begegnungen mit Tieren, die die meisten Menschen nur aus Büchern kennen. Ob Bär, Wolf, Elch an Land oder Orca und Buckelwal im Wasser, Sie werden begeistert davon sein über den Tierreichtum, den Sie auf dieser Reise durch Alaska erleben dürfen. Durchforsten Sie einzigartige Naturlandschaften, die nur durch Boote oder Wasserflugzeuge zugänglich sind. In der Tat ist die Wildnis Alaskas sehr verborgen. Doch genau in dieser geheimnisvollen Atmosphäre liegt der Reiz dieses Fleckchens Erde verborgen, das wir auf diesem Abenteuerurlaub kennen lernen werden.

Ein Ausflug dieses Reiseabenteuers endet bei den Brooks Falls des Katmai Nationalparks. Die Bilder von den Grizzly Bären, die sich hier dem Lachsfang widmen, die Sie auf dieser Bärenbeobachtung aus nächster Nähe erleben, werden Sie vermutlich nie wieder vergessen. Doch neben diesen Bewohnern, den größten Landraubtieren der Welt, sind auch Wölfe, Dallschafe und Elche in der Region zu Hause. Die Erlebnisreise durch die Wildnis von Alaska führt insbesondere in den südwestlichen Teil des US-amerikanischen Bundesstaats. Dieses Terrain ist verhältnismäßig gut erschlossen und bringt die Wildnis Alaskas so nah, wie es anderenfalls in keinem Gebiet möglich ist. Halten Sie nach dem Kenai Fjords Nationalpark Ausschau, der aus einer beeindruckenden Fjord- und Gletscherlandschaft heraus entstanden ist. In dieser Naturlandschaft zwitschert es erstaunlich laut. Denn der Kenai Fjord Nationalpark ist nicht nur eine Herberge vieler unterschiedlicher Vogelarten, sondern zugleich die Heimat unzähliger Meerestiere wie Wale. Der über 24.000 Quadratkilometer große Denali Nationalpark ist eine der Naturlandschaften, die zweifellos den Beinamen „Paradies auf Erden“ verdient. Karibus, Elche, Wölfe, Dallschafe oder Grizzlies – all diese Tierarten tummeln sich am Fuße des knapp 6.200 Meter hohen Mt. McKinley. Doch auch Menschen fühlen sich an diesem Ort rundum wohl. Das bunte Spiel aus Taiga und Tundra schmeichelt dem Auge. Bäume der Mischwälder wechseln im Herbst ihre Farben. Es ist genau dieses Farbspiel, das der Reise in die Wildnisse Alaskas seinen besonderen Reiz verleiht.

Ob riesengroße Gletscher, packende Vogelkolonien, Walgründe oder die faszinierenden Robbeninseln – jedes Ausflugsziel ist einzigartig und verzaubert nicht nur Naturliebhaber.

Ihre Reiseroute

Die Höhepunkte dieser Alaska Reise auf einen Blick

  • 4 Tage/3 Nächte mit dem Wasserflugzeug in die einmalige Wildnis des Katmai Nationalparks
  • Ausflug zu den wundervollen Vulkangebilden des Valley of the 10.000 Smokes (fakultativ)
  • Grizzly Bären beim Lachsfang im Katmai Nationalpark beobachten
  • Den grandiosen Prince William Sound mit einem Fährschiff erkunden
  • Tierbeobachtungen rund um den Mt. Denali im Denali Nationalpark
  • Bootsfahrt durch den Kenai Fjords Nationalpark, vorbei an Fjorden, Steilküsten und Gletschern
  • Kanu- bzw. Bootstour durch den südlichen Teil der Alaska Range
  • Wildnisexkursionen zu den fantastischen Kenai Fjords sowie dem Wrangell St. Elias Nationalpark
  • Die Berg- und Gletscherwelt der Chugach Mountains mit dem Schlauchboot erobern (fakultativ)

Unsere Leistungen

Im Preis enthalten

  • 22-tägige deutschsprachig geführte Camping-Erlebsnisreise mit Bärenbeobachtung
  • Hoteltransfers Anchorage (Hotelshuttlebus)
  • 3x Hotelübernachtungen im DZ
  • 2x Übernachtung in Cabins an der Alaska Range (Mehrbettzimmer)
  • Inlandsflüge Anchorage - King Salmon - Anchorage
  • Flüge mit dem Wasserflugzeug in den Katmai Nationalpark
  • Fährfahrt durch den Prince William Sound
  • Bootstour im Kenai Fjords Nationalpark inkl. Lunchbuffet
  • Ganztägige Busfahrt im Denali N.P.
  • Kanu- bzw. Bootstour an der Alaska Range
  • Campingausrüstung ohne Schlafsack und Liegematte
  • Eintrittsgelder in die Nationalparks
  • Campingrundreise lt. Ausschreibung
  • Deutschsprachige Reiseleitung (außer Tag 18-20)

Nicht im Preis enthalten

  • Langstreckenflüge mit Condor (gerne buchen wir diese aus unserem Flugkontingent für Sie hinzu)
  • Verpflegung und Getränke (ca. US$ 450,00,-)
  • Fakultative Leistungen
  • Reiseversicherungen, Gebühr ESTA (z.Zt. US$ 14,00,-)

Termine & Preise

Einzelzimmer: 260 € (3x Hotelübernachtung)
Einzelzelt: 180 €

Teilnehmerzahl: 9 – 11 Personen

Preise in € pro Person im Doppelzimmer/-zelt
Code
Tourbeginn
Tourende
Preis
Bemerkungen
Code
AL0800
Tourbeginn
15.08.2020
Tourende
05.09.2020
Preis
3990 €
Bemerkungen
-
Code
-
Tourbeginn
01.01.2021
Tourende
31.12.2021
Preis
3990 €
Bemerkungen
Auf Anfrage
Detailprogramm jetzt kostenlos anfordern
Ihr Termin ist nicht dabei? Wir finden zusammen mit Ihnen die richtige Tour zu Ihrem Wunschtermin.

Wichtige Hinweise

Einreise
Gültiger EU-Reisepass. Zudem muss ein elektronischer Fragebogen online ausgefüllt werden (kostenpflichtig), diesen finden Sie auf folgender Seite: https://esta.cbp.dhs.gov

Gesonderte Zahlungs- Und Stornobedingungen
Bitte beachten Sie, dass für diese Reise folgende gesonderte Anzahlungs- und Stornobedingungen gelten:

1) Anzahlung von 30% innerhalb von 10 Tagen
2) Restzahlung 4 Wochen vor Reisebeginn
3) Stornobedingungen:

  • ab Einbuchung bis 90 Tage vor Reisebeginn 30 % des Reisepreises
  • 89 Tage bis 60 Tage vor Reisebeginn 40 % des Reisepreises
  • 59 Tage bis 30 Tage vor Reisebeginn 50 % des Reisepreises
  • ab 29 Tagen bis Reisebeginn 90 % des Reisepreises

Schwierigkeitsgrad 2
Reisen mit leichten Wanderungen wie in Schwierigkeitsgrad 1 beschrieben, aber auch Wanderzeiten von 3 bis zu 5 Stunden, teilweise mit steinigen Routen und auch mal querfeldein. Moderate Steigungen mit Höhenunterschieden von bis zu 600 Metern. Schwindelfreiheit ist nicht erforderlich. Leichte Wanderschuhe sind erforderlich, bei Trittunsicherheit empfehlen wir den Gebrauch von Wanderstöcken.

Hinweis
Bitte beachten Sie, dass es sich bei unserer Reise „Die Wildnisse Alaskas“ um eine Campingreise handelt. Bei Buchung einer Campingreise entscheiden Sie sich bewusst für die Nähe zur Natur. Die Bereitschaft zum Komfortverzicht wird als selbstverständlich vorausgesetzt.

Bis auf 3 Hotelübernachtungen und 2 Übernachtungen in Cabins nächtigen wir in Kuppelzelten (mit Platz für 2 Personen mit persönlichem Gepäck) auf Campingplätzen. Sanitäreinrichtungen sind überall vorhanden, jedoch ist der Standard nicht mit dem in Europa vergleichbar. Zelte und Campingausrüstung werden gestellt. Schlafsack und Isomatte müssen selbst mitgebracht werden. Der Auf- und Abbau der Zelte erfolgt durch die Teilnehmer selbst, jedoch demonstriert die Reiseleitung zunächst den Auf- und Abbau, so dass es für alle Teilnehmer eine einfache Handhabe wird. Natürlich steht Ihnen die Reiseleitung mit Rat & Tat zur Verfügung, sollte der Auf- bzw. Abbau nicht wie gewünscht klappen.

Unsere Reisen leben von der aktiven Beteiligung aller Reiseteilnehmer am Gruppenleben. Zur Zubereitung der Mahlzeiten haben sich Teams von 2 bis 3 Teilnehmern bewährt, die sich abwechselnd am Einkauf beteiligen, die Mahlzeiten mit zubereiten und für den Abwasch zuständig sind. Keine Angst – unsere Reiseleitung ist immer dabei und unterstützt mit Rat, Tat und Kochlöffel. Uns ist jedoch wichtig, dass die Reiseleitung nicht als Gruppenkoch verstanden wird, sondern als einer vom Team.

Um dieses Selbstverpflegungskonzept praktikabel zu gestalten, führen wir eine gemeinschaftliche Haushaltskasse. Zur Entlastung der Reiseleitung und um Missverständnisse bei der Abrechnung zu vermeiden, sollte die Kasse von einem/er Teilnehmer/in geführt werden. Bitte planen Sie mit ca. US$ 200 – 250 pro Person für den gemeinsamen Lebensmitteleinkauf. Nicht enthalten in dieser Summe sind Kosten für Restaurantbesuche und Getränke.

Sie suchen nach mehr Komfort bzw. eine Zeltreise kommt nicht in Frage? Kein Problem! Wir haben auch die Hotelvariante „Abenteuer Alaska“ im Programm.

Wir bitten um Verständnis, dass der ausgeschriebene Programmverlauf nicht immer garantiert werden kann. Schwierige Witterungsbedingungen oder andere unvorhersehbare Ereignisse können eine Programmänderung erforderlich oder wünschenswert machen. Selbstverständlich bemühen wir uns, sämtliche Programmpunkte einzuhalten oder für passende Alternativen zu sorgen. Sofern zur Durchführung der Reise eine Mindestteilnehmerzahl angegeben ist, kann der Veranstalter bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten, sollte diese nicht erreicht sein.

Mobilitätshinweis
Wir sind verpflichtet Sie darauf hinzuweisen, dass diese Reise auf Grund der lokalen Gegebenheiten und Aktivitäten für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Sprechen Sie uns im Zweifelsfall bitte an.

Wir pflanzen Bäume für ein grünes Klima

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?