WIR BERATEN SIE GERNE

Sie möchten direkt mit einem reiseAgentur brandner Reiseexperten sprechen?

+49-711-579889
Neuseeland Nord

Spurensuche Neuseeland

26-tägige geführte Aktivreise in festen Unterkünften

Unbekannter Norden, geliebter Süden

Folgen Sie uns auf einer 26-tägigen, abenteuerlichen Aktivreise durch Neuseeland. „Spurensuche“ haben wir diese Gruppenreise genannt und in der Tat begeben wir uns auf die Spur bisher eher unbekannter Naturhighlights auf Neuseelands Nordinsel, aber auch auf unserer geliebten Südinsel. Wir erkunden touristisch noch nicht so bekannte Gegenden auf beiden Inseln zu Fuß, im Kajak oder auf dem Rad. Diese hochaktive Erlebnisreise ist genau das richtige für Neuseeland Fans, für die Entdeckungen, Abenteuer und Abwechslung im Mittelpunkt stehen. Wie bei allen unseren Neuseeland-Reisen steht neben dem Naturerlebnis auch ein angemessenes Reisetempo im Vordergrund. Wir lassen uns Zeit für das schönste Ende der Welt, verweilen auch einmal mehrere Tage an einem Ort. So bleibt genug Gelegenheit, an den schönsten Plätzen nicht nur aktiv zu sein, sondern auch zu entspannen und durchzuatmen. Untergebracht sind wir auf dieser Reise in Ferienhäusern, Hostels, Cabins oder auch mal im Hotel. Die Unterkünfte bieten mal mehr, mal etwas weniger Luxus, aber alle haben ihren ‚Reiz‘ und liegen besonders günstig als Ausgangspunkt für unsere Aktivitäten.

Wir beginnen diese facettenreiche Reise in Auckland. Von dort geht es gen Norden, wo wir uns unter kundiger Führung in die Mythenwelt der Kauris entführen lassen. Paihia, das touristische Zentrum der Northlands dient uns anschließend als Ausgangspunkt um die Strände und Buchten der Bay of Islands zu erkunden. Anschließend bietet die Halbinsel Bream Head perfekte Bedingungen zum Wandern, Kajak fahren und Seele baumeln lassen. Bevor wir den Hauraki Rail Trail mit dem Rad erkunden, beziehen wir noch für eine Nacht Unterkunft am Fuße der berühmten Coromandel Halbinsel. Von der Bay of Plenty aus geht es schließlich ins Hinterland, wo ein gemütliches Farmhaus für uns Ausgangspunkt zu ausgiebigen Wanderungen auf privaten Wegen ist. Nach so viel Boden unter den Füßen wird es wieder Zeit für Wasser: Wir tauschen Schusters Rappen erneut gegen das Kajak und begeben uns auf dem Whanganui River auf Erkundung. Nach einem Zwischenstopp in Wellington setzen wir über nach Picton auf der Südinsel. Hier wartet mit dem West Coast Wilderness Cycle Trail ein weiteres Radabenteuer auf uns, bevor wir die Reise schließlich über Arthurs Pass in Christchurch beschließen. Nun heißt es Abschied nehmen von Neuseeland und von einer Reise, die in ihrer Vielfältigkeit kaum zu überbieten ist.

Die Höhepunkte dieser Neuseeland Reise auf einen Blick

  • Im Norden Neuseelands entdecken wir die mystischen, immergrünen Kauris: Baumriesen um die sich zahlreiche Mythen & Legenden ranken
  • Per Segelschiff oder Kajak zu den schönsten Stränden, Buchten und Inseln (fakultativ): Die Bay of Islands, die Halbinsel Bream Head oder die Bay of Plenty sind nur einige der klangvollen Namen im Norden
  • Auf der Haurata Hochland-Farm bieten sich längere und kürzere Wandermöglichkeiten im privaten Hinterland – ein exklusives Wandererlebnis
  • Mit dem Kajak unterwegs auf Neuseelands drittlängstem Fluss: Der Whanganui River erwartet uns mit einem echten Kajak-Abenteuer
  • Unterwegs mit dem Rad: Auf dem Hauraki Rail Trail erleben wir die beeindruckende Karangahake Gorge
  • Auf der Südinsel haben wir Gelegenheit, drei Tage lang Neuseelands schönsten Radweg, den Westcoast Wilderness Cycle Trail, zu erkunden

Unsere Leistungen

Im Preis enthalten

  • 2 Übernachtungen in Hotels in Auckland & Christchurch inkl. Frühstück
  • 5 Übernachtungen in Motels
  • 18 Übernachtungen in Ferienhäusern / Hostels / Jugendherberge / Cabins im Zweibettzimmer
  • 2 Übernachtungen in Wanderhütten (Mehrbettzimmer inkl. Schlafsack & Innenschlafsack)
  • Twilight Tour zu den Kauri Bäumen mit einheimischem Maori Führer
  • 2,5 Wandertage Bream Head inkl. Vollverpflegung
  • 2,5-tägige Wanderung auf privatem Farmgelände: Haurata
  • Wandertag Südinsel Pelorus River
  • Ganztägige Fahrradtour auf dem Hauraki Cycle Trail (inkl. Fahrradmiete)
  • Ganztägiges Kajaktour auf dem Whanganui River mit einheimischem Führer
  • Dreitägige Fahrradtour auf dem West Coast Wilderness Cycle Trail (inkl. Fahrradmiete und Transport)
  • Stadtbesichtigung Christchurch, Wellington, Auckland
  • 3-stündige Fährüberfahrt Nord-/Südinsel
  • Geführte Wanderungen und Kurzwanderungen
  • Deutschsprachige naturkundliche Reiseleitung
  • Rundreise im speziell umgebauten Reisebus oder Minibus mit Gepäckanhänger
  • Eintritte in alle Nationalparks
  • Wandergebühren des nationalen 'Department of Conservation'
  • Cycle Trackgebühren

Nicht im Preis enthalten

  • Linienflüge nach Auckland/Christchurch. Bei frühzeitiger Buchung sind meist günstigere Flugpreise verfügbar, ab ca. € 1250
  • Flughafentransfers
  • Ausgaben für sonstige Verpflegung: Restaurants & Cafés, gemeinsame Haushaltskasse
  • Aktivitäten: Eintritt Kauri Museum, Segel- oder Kajaktour Paihia, Eintrittsgeld ‚Treaty House of Waitangi‘, weitere fakultative Aktivitäten
  • Reiseversicherungen, Trinkgelder

Termine & Preise

Einzelbelegung : € 620 (für 15 Nächte)

Beachten Sie bitte, dass Einzelbelegung nur auf Anfrage und für insgesamt 15 Nächte möglich ist, und zwar an folgenden Orten: Auckland, Opononi, Paihia, Havelock North / Napier, Wellington YHA, Havelock Marlborough, Hokitika, Arthus Pass, Christchurch

Teilnehmerzahl: 7 – 12 Personen

Preise in € pro Person im Doppelzimmer
Code
Tourbeginn Auckland
Tourende Christchurch
Preis
Bemerkungen
Code
NSP0101
Tourbeginn Auckland
18.01.2020
Tourende Christchurch
12.02.2020
Preis
4990 €
Bemerkungen
-
Detailprogramm jetzt kostenlos anfordern
Ihr Termin ist nicht dabei? Wir finden zusammen mit Ihnen die richtige Tour zu Ihrem Wunschtermin.

Wichtige Hinweise

Schwierigkeitsgrad Stufe 3
Auf dieser Tour werden uns Wanderungen der Schwierigkeitsgrade 1 bis 3 erwarten. Für die Wanderungen ist eine gute Trittsicherheit erforderlich. Höhenunterschiede von maximal 1.000 Metern sowie steile Auf- und Abstiege mit Gehzeiten von bis zu sieben Stunden müssen auf dieser Wanderung bewältigt werden. Stabile Wanderschuhe sowie entsprechende konditionelle Voraussetzungen sind erforderlich. Die Verwendung von Wanderstöcken ist empfehlenswert. An ausgiebigen Wandertagen sind auch Alternativen mit kürzeren Wanderzeiten möglich.

Hotelpreise für Verlängerungen
Auckland: Quality Hotel Parnell, ohne Frühstück: € 110,- (Zimmer für 1 oder 2 Personen)

Christchurch: Camelot Court, ohne Frühstück: € 110,- (Studio für 1 oder 2 Personen)

Hinweise
Es liegt uns am Herzen Unterkünfte zu buchen, die besonders günstig liegen oder in irgendeiner Weise ‚Besonders‘ sind. Die Unterkünfte bieten mal etwas mehr, mal etwas weniger Luxus, aber alle haben ihren ‚Reiz’. Bei der Auswahl der Unterkünfte spielen für uns die Anzahl der Badezimmer eine untergeordnete Rolle, denn dort hält man sich in der Regel nur eine sehr kurze Zeit auf. In den Unterkünften für unsere mehrtägigen Wanderungen gibt es nicht ausschließlich Zweibettzimmer, sondern auch Mehrbettzimmer.

Bei den anderen Unterkünften stehen Einzelzimmer nur in sehr begrenzter Zahl zur Verfügung und müssen grundsätzlich ‚rückbestätigt werden‘. Auch bedeutet ‚Einzelzimmer’ nicht unbedingt ein Badezimmer zur alleinigen Nutzung zur Verfügung zu haben. Besonders in den Ferienhäusern teilen sich alle Teilnehmer die jeweils vorhandenen Badezimmer.

Allgemeine Zahlungsmodalitäten

  • Zehn Tage nach Reisebestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig (wenn nicht anders vereinbart)
  • Vier Wochen vor Reisebeginn wird die Restzahlung fällig (wenn nicht anders vereinbart)
  • Bei Reisen, die mit einer Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben sind, ist für den Fall des Nichterreichens ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 29 Tage vor Reisebeginn möglich.

Wir pflanzen Bäume für ein grünes Klima

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?